Am Wochenende 10. und 11. März 2018 findet in unserem Vereinsheim

in der Eisenbahnstr. 47 in 63110 Rodgau-Jügesheim

unsere mittlerweile 8. Frühjahrsveranstaltung statt.

Am Samstag von 11.00 - 18.00 Uhr

und Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Eintritt 3,00 €, für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt frei.

Wie das Motto "Alles außer H0" verdeutlicht, sollen beim Modellbahnteil der Veranstaltung auch mal wieder die anderen Baugrößen - im wahrsten Sinne des Wortes - "zum Zuge" kommen. Was gibt es demgemäß im Einzelnen zu sehen bzw. was wird geboten?

Unser Verein selbst zeigt eine ca. 30 Meter lange Aufstellung unserer Spur N (Maßstab 1:160) - Anlage.

Unser Mitglied Gerhard Wolf hat bei seinem Diorama in Baugröße N noch Einiges ergänzt.

Für die Königsspur 1 (Maßstab 1:32) kommt zum zweiten Mal Herr Joachim Lurz (im Bild ganz rechts) mit einem inzwischen 12 m langen super realistisch gestalteten Kleinbahnhofsdiorama zu uns, auf dem sich verschiedene dampfende, zischende und vielfältig andere Geräusche von sich gebende Loks bewegen, die damit Groß und insbesondere Klein wie immer wieder faszinieren werden. Auch einige Top gealterte Güterwaggons werden zu sehen sein.

.

Als Rahmenprogramm gibt es einen gut bestückten Modellbahnflohmarkt mit Loks, Waggons, Schienen, Landschaftsmaterial, Gebäuden und weiterem Zubehör hauptsächlich in den Baugrößen N und H0 ...

... unser Mitglied Reinhard Herbst gibt an einem in Bau befindlichen Anlagenmodul wieder Basteltips ...

... die 1 x 2 m Märklin - Kinderspielanlage steht zur Benutzung für Jung und Alt zur Verfügung ...

... unser Mitglied Bernd Grau wird sich bemühen, nicht mehr fahrende Loks der Baugröße N wieder zum Laufen zu bringen ...

... und die Bewirtung mit Getränken, den mitlerweile legendären Würstchen der Metzgerei Klein (in Kronberg-Oberhöchstadt), Kaffee und von einigen Mitgliederpartnerinnen selbst gebackenen Kuchen wird wohl auch wieder wie gewohnt klappen.

Auf den Tischen liegen, wie immer, verschiedene Eisenbahnzeitschriften zum Lesen aus (Modelleisenbahner, MIBA usw.) worin beim Verzehr in Ruhe geschmökert werden kann.

Wer möchte, kann diese auch gegen eine angemessene Spende mit nach Hause nehmen.

Wir hoffen, dass unsere Gäste am o.g. Wochenende mit den drei Modellbahnaufstellungen und dem Rahmenprogramm eine entspannte Zeit in Modellbahnatmosphäre verbringen und auf dem Flohmarkt manches Schnäppchen machen können.

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang   Home | Aktionen | Fotos | Neu bei uns | Module | Mitglieder | Presse | Service | Termine | © RMC e.V.